Pliniusstraße 8 48488 Emsbüren
+49 5903 932 02-0
Bürozeiten: Mo - Fr: 8 - 18 Uhr

Aktuelles

Messetermin: Besuchen Sie uns auf der "bauen, wohnen, erleben" in Wietmarschen-Lohne

Emsbüren, Dez. 2018 - Sie möchten energiegeladen und als Selbstversorger ins neue Jahr starten? Dann besuchen Sie uns vom 19. - 20. Januar 2019 auf der "bauen, wohnen, erleben", der 1. Baumesse in Wietmarschen-Lohne!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich zu 100% unabhängig mit eigenem Solarstrom versorgen können!


Kurzinterview in der Wochenpost

Stadtlohn, 28.10.2018 - Die Wochenpost hat in der Ausgabe vom 28.10.2018 ein Kurzinterview mit unserem Geschäftsführer Thomas Könning geführt. Dieses können Sie im folgenden PDF (Download) nachlesen.

[Quelle: https://www.wochenpostonline.de/fileadmin/Medien/Ausgaben/191-086-Ausgabe-2018.pdf]

Download
ZSD Solar Wochenpost Interview Thomas Könning

ZSD Solar ist SENEC Top Partner 2018

Leipzig, 27.10.2018 - ZSD Solar ist zum wiederholten Male zum SENEC-Top-Partner ausgezeichnet worden! Damit zählt ZSD Solar zu den top 30 Vertriebspartnern von deutschlandweit über 500! Geschäftsführer Thomas Könning hat den Preis in Leipzig persönlich entgegengenommen.

ZSD Solar vertreibt die SENEC.Home-Speichersystemen, welche mit 2,5 bis 10 kWh nutzbarer Kapazität für das typische Einfamilienhaus konzipiert sind, kaskadierbar bis 70 kWh aber auch für gewerbliche Anlagen nutzbar sind.
Alle SENEC.Home-Speichersysteme lassen sich mit der optionalen SENEC.Cloud kombinieren. Durch diese Kombination ist der Anlagenbetreiber in der Lage, sich bis zu 100 % mit eigenem Strom zu versorgen und absolut unabhängig vom Energieversorger zu machen!

ZSD Solar ist SENEC Top Partner 2018

ZSD Solar sponsort Trikots

Stadtlohn, 10.10.2018 - Am 09.Oktober freuten sich die E2-Junioren besonders auf ihr Saison-Spiel gegen die E2 von ASC Schöppingen. Die Mannschaft durfte zum ersten Mal in ihren neuen Trikots, gesponsert von ZSD Solar spielen. Vorab gab es das obligatorische Mannschaftsfoto mit Thomas Könning, Geschäftsführer ZSD Solar. „Ich freue mich, dass den Kindern die neuen Trikots gefallen und sie damit weiterhin erfolgreich sind“, meinte Thomas Könning bei der Übergabe der Trikots.

Wir wünschen der E-Jugend der DJK Eintracht Stadtlohn stets großen Erfolg in den neuen Trikots!

ZSD Solar Trikot Sponsoring DJK Stadtlohn E2

+++ Aktuelle Information für Anlagenbetreiber +++

Wichtige Information zur gesetzlichen Meldepflicht im Marktstammdatenregister (MaStR) der Bundesnetzagentur (BNetzA).

Bitte lesen Sie sich als (künftiger) Anlagenbetreiber die PDF-Datei im eigenen Interesse durch. Sollten Sie Fragen dazu haben, finden Sie im PDF die Auskunftsstellen.

Download

ZSD Solar erhält SOLARWATT-Auszeichnung

Emsbüren, 09.07.2018 - ZSD Solar ist nun von einem ihrer Hauptlieferanten, der Solarwatt GmbH aus Dresden als zuverlässiger SOLARWATT Premium-Partner ausgezeichnet worden. Diese Auszeichnung wird tatsächlich nur an die besten und erfolgreichsten Premium-Partner von Solarwatt verliehen. ZSD Solar steht damit für

  • Höchste Qualitätsansprüche
  • Exzellente fachliche Kompetenz
  • Erstklassiger Kundenservice
  • Hervorragende Beratungskompetenz
  • Herausragendes Engagement als Innovationstreiber

Jochen Meybohm, Solarwatt Area Sales Manager (auf dem Foto links), überreichte die Urkunde gerne persönlich an ZSD Solar Geschäftsführer Thomas Könning. ZSD Solar freut sich sehr, dass sie ihre Kunden von den unschlagbaren technischen Vorteilen der qualitativ höchstwertigen Solarwatt-Module und -Speicher überzeugen konnte. Solarwatt und ZSD Solar freuen sich auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit zur Verwirklichung der Vision Energiewende!


ZSD Solar gewinnt mit der Allianz einen starken Partner

Emsbüren, 05.03.2018 - Mit der Allianz-Agentur Hans-Peter Amann in Bad Bentheim hat ZSD Solar einen starken Partner für die Anlagenfinanzierung gewonnen.

Eher selten ist es möglich, eine Photovoltaikanlage aus eigener Tasche zu finanzieren. Daher sind starke Partner wichtig, um sich den Traum einer Photovoltaikanlage erfüllen zu können. Aus diesem Grund sind die Allianz-Agentur Hans-Peter Amann und ZSD Solar eine Partnerschaft eingegangen. So können Kunden, die Ihre Photovoltaikanlage finanzieren lassen möchten, nun auf die Allianz als starken Partner zurückgreifen.

Hans-Peter Amann, der selbst eine Photovoltaikanlage mit Speichersystem von ZSD Solar betreibt, freut sich darauf, weiteren Kunden die Möglichkeit der Unabhängigkeit vom Stromanbieter mit seinen günstigen Kreditkonditionen einzuräumen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Allianz-Agentur Hans-Peter Amann.


ZSD Solar sponsort Ladesäule für E-Bikes in Emsbüren

Emsbüren, 15.02.2018 - ZSD Solar sponsort gemeinsam mit hiesigen Unternehmen eine Ladesäule für Elektrofahrräder (E-Bikes oder auch Pedelecs genannt) am Combi-Markt in Emsbüren und beteiligt sich damit an der Aktion "Watt fürs Rad" des Projekts "Gemeinsam Watt machen".

„Gemeinsam Watt machen“ ist ein einzigartiges Gemeinschaftsprojekt mit Vorteilen für Öffentlichkeit, Region und Umwelt. Mithilfe dieses Projekts wird der verantwortungsvolle Umgang mit unserer Umwelt demonstriert und Bürgern gleichzeitig die Möglichkeit gegeben, kostenlos Ihre Elektrofahrräder aufzuladen.

Mit bis zu 600 W Modulleistung können meherere Elektrofahrräder gleichzeitig aufgeladen werden.

Weiterführende Informationen zu diesem Gemeinschaftsprojekt finden Sie hier  (externer Link).

Ladestation E-Bike ZSD Solar Watt fürs Rad

ZSD Solar ist Offizieller Partner des SV Meppen

Meppen, 26.01.2018Mit dem 1912er BusinessClub des SV Meppen haben Unternehmen eine neue Möglichkeit, den SV Meppen jenseits der klassischen Sponsoring-Angebote zu unterstützen. Der 1912er BusinessClub wurde zur Rückrunde der Saison 2017/2018 gegründet.

ZSD Solar ist seit Gründung des 1912er BusinessClubs Mitglied in diesem einmaligen Netzwerk von regionalen und überregionalen Unternehmen. Neben Events rund um den Fußball werden auch Netzwerktreffen mit allen Offiziellen Partnern des SV Meppen 1912 im Vordergrund stehen.

Der SV Meppen 1912 spielt derzeit in der 3. Bundesliga.


ZSD Solar unterstützt SUS Timmel e.V.

Timmel, 21.01.2018 - Der Timmeler Wintercup ist ein hochfrequentiertes Hallenfußball-Ereignis und wurde in diesem Jahr zum 10. Mal ausgespielt. Das Besondere daran ist, dass nicht eine Sporthalle für das Event genutzt wird, sondern eine Reithalle mit Sandboden.

Neben den eigentlichen Turnieren der Jugend- und Seniorenmannschaften gab es dieses Jahr erstmalig ein besonderes Event: der Bubble-Soccer-Cup. Hier treten die einzelnen Spieler der Mannschaften, eingeschlossen in großen Luftblasen, gegeneinander an. 

Neben anderen Firmen unterstützte ZSD Solar den SUS Timmel e.V. in diesem Jahr und war mit einem Informationsstand rund um Photovoltaik- und Speichersysteme vor Ort. 


ZSD Solar ist SENEC-Top-Partner 2017

Emsbüren, 18.10.2017 - ZSD Solar ist jüngst zum SENEC-Top-Partner 2017 ausgezeichnet worden! Diese Auszeichnung ist die Belohnung des raketenmäßigen Verkaufsstarts der SENEC-Speichersysteme und des damit verbundenen Sprungs zum SENEC-PLATIN-Partner innerhalb von nur sechs Monaten!

ZSD Solar vertreibt neben den SENEC.Home-Speichersystemen, welche mit 2,5 bis 10 kWh nutzbarer Kapazität (kaskadierbar bis 40 kWh) für das typische Einfamilienhaus konzipiert sind, auch die SENEC.Business-Speicher (12 bis 36 kWh, kaskadierbar bis 72 kWh) für gewerbliche Anlagen.
Sowohl die SENEC.Home-Speicher, als auch die SENEC.Business-Speichersysteme lassen sich mit der optionalen SENEC.Cloud kombinieren. Durch diese Kombination ist der Anlagenbetreiber in der Lage, sich bis zu 100 % mit eigenem Strom zu versorgen und absolut unabhängig vom Energieversorger zu machen!

Das Foto zeigt die Übergabe der Auszeichnung durch Christina Kramer (SENEC-Vertrieb Nord-West) an Thomas Könning (links, Geschäftsführer ZSD Solar GmbH) und Peter Harms (Gebietsverkaufsleiter Ostfriesland, Weser-Ems und Nordemsland).


ZSD Solar sponsort hiesiges Oktoberfest

Emsbüren, 14.10.2017 - Zum wiederholten Mal hat die ZSD Solar GmbH zusammen mit ansässigen Unternehmen das Oktoberfest in Emsbüren gesponsort. Bei bestem bayrischen Essen und der ein oder anderen Maß Bier fanden viele Fans der bayrischen Tracht ein stimmungsvolles Abendprogramm!


Solarstromspeicher unbedingt anmelden

Bonn, 09.10.2017 - Für Solarstromspeicher besteht eine Meldepflicht bei der Bundesnetzagentur. Bisher hat die Behörde ein Auge zugedrückt. Der Solarenergie-Förderverein Deutschland rät den Anlagenbetreibern allerdings, schnell zu handeln. Denn eigentlich muss der Speicher spätestens vier Wochen nach Installation angemeldet werden.

Der Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV) mit Sitz in Aachen weißt darauf hin, dass auch Stromspeicher ins Marktstammdatenregister eingetragen werden müssen. Das bedeutet, dass auch Betreiber von Solarstromakkus ihr Gerät innerhalb von vier Wochen bei der Bundesnetzagentur anmelden müssen.

Zur Registrierung hat die Bundesnetzagentur, nach Angaben des SFV erst seit 1. Januar 2017, ein entsprechendes Formular bereitgestellt, mit dem der Betreiber seinen Speicher anmelden kann. Nachdem das PDF-Dokument heruntergeladen wurde, muss es vollständig ausgefüllt werden. Dabei sollte der Anlagenbetreiber das Dokument vollständig durchgehen. Danach sollte der das Dokument für sich speichern und dann an die Bundesnetzagentur schicken. Die E-Mail- und die Postadresse der zuständigen Stelle bei der Bundesnetzagentur findet der Anlagebetreiber im Anschreiben des Meldungsformulars.

[Quelle: www.photovoltaik.eu]


ZSD Solar ist SENEC-Fachpartner PLATIN

München/Intersolar - Seit Anfang dieses Jahres führen wir nun die Premium-Speicher SENEC.Home Li. Dass wir dabei auf den richtigen Speicherhersteller gesetzt haben, waren sich nicht nur unsere Techniker und Ingenieure sicher: unsere Kunden sehen das ganz genauso! Zusammen mit der SENEC.Cloud erreicht der Kunde schließich eine 100%-ige Unabhängigkeit vom Energieversorger und versorgt sich ausschließlich selbst!

"Best Newcomer ever!", zog Christina Kramer vom SENEC-Verkauf Nord/Ost auf der Intersolar in München ein zwischenzeitliches Resüme! In der Konsequenz bedeutet dies für ZSD Solar der direkte Sprung vom Bronze- zum Platin-Status, der höchsten erreichbaren Stufe im SENEC-Fachpartnerprogramm!

"In erster Linie profitieren unsere Kunden durch besondere Platin-Vorteile, wie z. B. eine 16-jährige Garantie im Professional-Plus-Paket!", erläutert Thomas Könning, Geschäftsführer ZSD Solar. "Wir sind mit der Zusammenarbeit mit SENEC sehr zufrieden und freuen uns sehr über den erreichten Platin-Status!"


Große Leistungsschau vom 12.-14.05.2017

Emsbüren - Nach 2014 fand vom 12. bis zum 14.05.2017 zum zweiten Mal die Gewerbeschau im EmsLandPark in Emsbüren statt. Natürlich waren wir von ZSD Solar wieder dabei, um die akutellsten Entwicklungen im Bereich Photovoltaik- und Speichertechnik zu präsentieren! Viele Besucher nutzten die Möglichkeit sich zu informieren, wie sie sich mit einer eigenen Photovoltaikanlage bis zu 100% unabhängig von ihrem Energieversorger machen können. ZSD Solar zeigte Module von SOLARWATT und das Speichersystem von SENEC.Home.

Neben den Präsentationen der hiesigen Firmen fanden die Besucher auf dem Gelände zahlreiche Möglichkeiten, von Karussels bis zu Hubschrauberrundflügen, einen kurzweiligen Tag zu verbringen!

ZSD Solar sagt Danke für Ihren Besuch und das große Interesse an unseren Premium-Produkten!


ZSD Solar auf den SOLARWATT Premium-Partner-Tagen in Berlin

Berlin - Die diesjährigen Premium-Partner-Tage von SOLARWATT fanden in Berlin statt. Natürlich war ZSD Solar für Sie dabei, um die neuesten Entwicklungen von SOLARWATT aus erster Quelle zu erfahren. Im Admiralspalast wurde das neue Speichersystem MyReserve Matrix vorgestellt. Der MyReserve Matrix ist flexibel in Leistung und Kapazität auslegbar und somit exakt auf die Bedürfnisse des jeweiligen Kundenprojektes anpassbar. Weitere Neuheiten war das neue Indachsystem Easy-In.

Das Foto zeigt den SOLARWATT-Gesellschafter Stefan Quandt, der es sich nicht nehmen ließ, seine Botschaft selbst an die SOLARWATT-Premium-Partner zu richten.


ZSD Solar spendet Mini-Photovoltaikanlage

Stadtlohn - Damit die Spielhütte der Herta-Lebenstein-Realschule in Stadtlohn mit Energie versorgt werden kann, hat ZSD Solar eine Mini-PV-Anlage gespendet und installiert. Das System leistet bis zu 400 Wp Photovoltaikenergie mit der direkt Gleich- und Wechselstrom-Verbraucher bis 300 W versorgt werden können. Die überschüssige Energie wird in einen Akku mit einer nutzbaren Kapazität von 0,5 kWh gespeichert und steht somit an weniger ertragreichen Tagen und in den frühen Morgen- bzw. späten Abendstunden zur Verfügung. Die Schüler des Technikkurses unter der Leitung des Rektors Herrn Stefan Wichmann freuen sich nun über umweltfreundliche Energie vom eigenen Dach!


ZSD Solar ist OHLE Store Süd-Emsland

Hamburg/Emsbüren - OHLE, bekannt aus diversen Fernsehformaten für modernen Hausbau und Renovierungen gilt als Markt- und Innovationsführer im Bereich der Infrarotheizungen in Deutschland.

Infrarotheizungen sind eine ideale Ergänzung zu einer Photovoltaikanlage. Vor allem in den Übergangszeiten, aber auch als Ergänzung zur Bestandsheizung, sorgen Infrarotheizungen im schlichten bis extravaganten Design für wohlige Wärme, ähnlich wie bei einem Kamin.

Im Vergleich zu herkömmlichen Heizsystemen spart eine OHLE Infrarotheizung Strom und Kosten. Gerne informieren wir Sie über unsere Preise und die für Sie günstigste Heizung.


ZSD Solar ist Solarwatt Premium-Partner

Dresden/Emsbüren - ZSD Solar ist Solarwatt Premium-Partner. “Wir freuen uns sehr, dass wir nun als Solarwatt Premium-Partner gelistet sind. Davon profitieren werden in erster Linie unsere Kunden durch interessante Preise und noch kürzere Lieferzeiten!”, betont Thomas Könning, Geschäftsführer der ZSD Solar GmbH.

ZSD Solar vertreibt schon seit Jahren die Produkte der Solarwatt GmbH, dem Anbieter für deutsche Qualitätsmodule und Systemkomponenten. “Mit der Premium-Partnerschaft positionieren wir uns einmal mehr ganz deutlich Richtung Qualität unserer Produkte.”, so Thomas Könning.


ZSD Solar ist sonnenBatterie-Fachpartner

Die ZSD Solar GmbH vertreibt von nun an auch Produkte des Speicher-Marktführers sonnen GmbH. Neben unseren vielfach bewährten Speicherlösungen von Alpha ESS, Solax, Solarwatt und Tesla vertreiben wir nun auch die sonnenBatterie-Lösungen der sonnen GmbH.

Mittlerweile wird jede zweite Anlage im Privatbereich mit einem Speichersystem aufgebaut. Weitere Informationen finden Sie in unserer Rubrik “Produkte” > “Wechselrichter und Speicherlösungen”.

ZSD Solar ist sonnen-Fachpartner

LIDL: Vario-GreenLight für weltweit größte Gründachanlage

Sevaz, CH – In dem kleinen, etwa 250 Einwohner zählenden Dorf Sevaz wird derzeit das neue Lidl-Logistikzentrum der Westschweiz errichtet. Dabei steht die Dachfläche dieses gigantischen Objektes mit einer Größe von mehr als sechs Fußballfeldern besonders im Fokus der Architekten und Planer. Denn Lidl hat sich zum Ziel gesetzt, zum einen der Umwelt die durch die gewaltige Halle genommene Fläche zurückzugeben, was durch eine sogenannte extensive Dachbegrünung sichergestellt wird, und zum anderen möglichst viel der benötigten Hallenenergie durch Sonnenstrom selbst zu erzeugen. Dass ein Gründach und Photovoltaik kein Widerspruch sein müssen, sondern sogar perfekt harmonieren können, hat ZSD Solar mit seinem schweizer Partner, die Contec AG aus Uetendorf, schon mehrfach mit dem Gründachsystem Vario-GreenLight bewiesen. Auch die Planer des neuen Logistikzentrums waren während der Präsentation schnell überzeugt, dass es hinsichtlich Optik, Funktion, Montagefreundlichkeit, Standsicherheit und nicht zuletzt der Wirtschaftlichkeit keine Alternative zum Vario-GreenLight-System gibt.

Mitte Oktober kam der Zuschlag, ab Ende Oktober wurden die Systeme just in time zur Baustelle geliefert – alle zwei Tage ein Sattelzug mit 650 Stück. Vor Weihnachten waren 11.500 Systeme für die 2,8-MWp-Anlage pünktlich nach Terminplan ausgeliefert. Im Frühjahr 2015 erfolgt die Bestückung mit den etwa 10.800 Photovoltaikmodulen für die weltweit größte Gründach-Photovoltaikanlage.

Während der Montage: Die Grundplatten und Knick-Fix-Winkel sind installiert, das Substrat dient gleichzeitig als Systembeschwerung.

zentralsolar entwickelt Gründachsystem Vario-GreenLight

14.01.2014: Die ZSD Solar GmbH – zentralsolar deutschland eröffnet mit dem neuen Montagesystem Vario-GreenLight ein neues Einsatzfeld für Photovoltaik – begrünte Dächer.

Bisherige Systeme sind meist zu aufwendig und zu teuer, was den Einsatz von Photovoltaikanlagen auf diesen Dächern bisher unwirtschaftlich macht. Diese Probleme konnten mit der Entwicklung von Vario-GreenLight erfolgreich gelöst werden.

Gründachsystem